Early Rider Belter Trail 16" Kinderfahrrad

Das Belter von Early Rider ist ein wirklich ganz besonderes Kinderrad - mit einem Gewicht von wenig mehr als 5,5 kg setzt es neue Maßstäbe, die Verwendung eines Riemenantriebs statt der normalen Kette ist an einem Rad für Kinder ebenso einzigartig wie auch sinnvoll. Ein gegenüber normalen Kinderrädern mit 16" Größe niedrigeres Gesamtgewicht von 5 kg macht sich schnell bemerkbar, besonders im Zusammenspiel mit  den leichtläufigen Hochdruckreifen, den Naben mit gedichteten Industrielagern und den speziellen CNC-gedrehten Aluminiumpedalen welche über den gleichen Lagerstandard verfügen.
Das einzigartigste Komponente am Rad bleibt dabei der Riemenantrieb, welcher sich im Gegensatz zu einer herkömmlichen Kette niemals lockert, nicht abspringen kann, keinen Schmutz anzieht und so auch keine Flecken auf der Kleidung hinterläßt. Der verbaute Gates Riemenantrieb ist dabei so ausgelegt, dass das Rad während der gesamten Nutzung durch ein Kind vom ersten bis zum letzten Tag keinerlei Wartung benötigt.

Die Ausführung "Belter Trail" ist gegenüber der Version "Urban" mit breiteren Reifen mit Off-Road Profil und breiteren Pedalen mit gröberem Profil ausgestattet.

 

  • 16" Laufräder
  • Maxxix Maxx Daddy Bereifung mit Off-Road Profil
  • Aluminiumrahmen
  • Gewicht 5.65 kg
  • Altersempfehlung 3.5 - 6 Jahre
  • Minimum Sattelhöhe 47 cm
  • Maximum Sattelhöhe 57 cm
  • Handgebürsteter und klar lackierter Alurahmen
  • Aluminium Kettenblatt
  • Bremshebel mit kurzer Griffweite, Tektro V-Bremsen vorne und hinten
  • Kaltgeschmiedeter Aluminiumvorbau
  • Early Rider Custom Pedale aus CNC-gedrehtem Aluminium
  • Gates Riemenantrieb
  • 105 mm Kurbelarmlänge
  • Auszeichnung: Eurobike Award 2012
  • Auszeichnung: Red Dot Product Design Award 2013