Herrenräder

  • $categories_name|escape:"html"

Unter Herrenräder versteht man Fahrräder mit einem hohen Rahmen bei dem beim Aufsteigen das Bein über das Hinterrad geschwungen werden muss.
Neben der höheren Steifheit des Rahmens bieten die sogenannten Herrenräder eine klassische, oftmals sehr ansprechend gestaltete Optik. Heute werden Herrenräder auch oft und gerne von sportlichen Mädchen und Damen allen Alters gefahren, da sich die Nachteile dieser Rahmenform sehr in grenzen halten, wenn nicht gerade wallende Röcke und Mäntel zum Radfahren getragen werden sollen.
Die Entscheidung für einen Damen- oder Herrenrahmen ist also dieser Tage mehr eine Frage des Geschmacks als der Funktion.


 

Weitere Kategorien