Schlösser der Marke Hiplok

  • $categories_name|escape:"html"
  • $categories_name|escape:"html"

Das Besondere an den Schlössern der Marke Hiplok ist, dass diese nicht wie gewöhnlich am Rad befestigt oder in einer Tasche transportiert werden, sondern an der Kleidung getragen werden.
Nun mag man sich fragen, warum man sich ein Schloss um die Hüfte schnallen soll, man könnte es doch wie gehabt am Rad befestigen. Ein Kettenschloss dieser Stärke ist am Rad nur schwer zu befestigen bedingt durch Gewicht und Ausmaße, alternativ macht es auch nicht immer Sinn, mit einer großen Tasche oder einem Rucksack loszuziehen, nur um das Schloss zu transportieren.
Wie ein Gurt am Körper getragen kann ein solches Schloss zusätzlich den Aspekt des besseren gesehen werdens im Straßenverkehr bedienen, man schlägt dann gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.